Bahnhofstr. 46
27729 Hambergen


Mein elektronischer Sekretär
begrüßt Sie unter der Rufnummer 04793 / 956954 und nimmt Ihre
Nachricht entgegen.


Schreiben Sie mir eine kurze
Email an praxis@same4you.de.


Ich rufe Sie zurück oder
antworte Ihnen auf Ihre Email.


Meinen Folder können
Sie hier downloaden.

Der Ablauf

Es geht beim Biologischen Dekodieren nun darum, den Auslöser einer Erkrankung in der Lebensgeschichte und der Lebenssituation des Betroffenen aufzuspüren und so die Ursache zu finden, die der jeweiligen Krankheit diesen biologischen Sinn gibt. Die therapeutische Arbeit besteht darin, die programmierten Verhaltensmuster (Kodierungen) des Betroffenen zu identifizieren und zu entschlüsseln (dekodieren), um mit ihm gemeinsam andere, sinnvollere Reaktionsmöglichkeiten zu entwickeln.

Erkennen wir den tieferen Sinn eines Symptoms oder Verhaltens, können wir bewusst aus alten Verhaltensmustern aussteigen, die in den meisten Fällen bis dahin absolut unbewusst abliefen, aber biologisch sinnvoll zu genau dieser Erkrankung oder diesem Problem geführt haben. Die neu gewonnenen Erkenntnisse ermöglichen ein neues Bewusstsein für unsere Gesundheit und für unser Verhalten.

Manch einem genügt die reine Erkenntnis, um das "krank machende Verhalten" augenblicklich zu unterlassen (s. Beispiel Hyperaktivität). Andere benötigen zusätzliche Unterstützung - beispielsweise durch die Kinesiologie, systemische Familienaufstellungen (hier fließt meine Arbeit ineinander), NLP, Klopfakupressur, Rückführungen u.v.m. Und wieder andere erweisen sich als eher resistent, weil es für sie überlebenswichtig zu sein scheint, keine Veränderung zulassen zu dürfen. Veränderung könnte biologisch gesehen bedeuten, sterben zu müssen. Hier hat sich die Methode der "Emotionalen Umkehr" nach Dr. Jean Lerminiaux als sehr hilfreich erwiesen.