Bahnhofstr. 46
27729 Hambergen


Mein elektronischer Sekretär
begrüßt Sie unter der Rufnummer 04793 / 956954 und nimmt Ihre
Nachricht entgegen.


Schreiben Sie mir eine kurze
Email an praxis@same4you.de.


Ich rufe Sie zurück oder
antworte Ihnen auf Ihre Email.


Meinen Folder können
Sie hier downloaden.

Ursprung der Kinesiologie

Der Begriff "Kinesiologie" stammt aus dem Griechischen und bedeutet "die Lehre von der Bewegung" (kinesis = die Bewegung, logie = die Lehre von). Hierbei ist jedoch nicht nur die körperliche Bewegung gemeint, sondern das Zusammenspiel und die Balance zwischen Körper, Geist und Seele.

Der Ursprung der ersten Kinesiologieform Applied Kinesiology, Angewandte Kinesiologie, ist auf den amerikanischen Chiropraktiker Dr. Georg Goodheart (1918 - 2008) zurückzuführen, der in den 60er Jahren bei der Untersuchung eines Patienten festgestellt hatte, dass sich sowohl physische und auch psychische Vorgänge innerhalb des Körpers im Funktionszustand der Muskulatur niederschlagen. Ebenso hatte er herausgefunden, dass Muskeln, Organe und Meridiane in Beziehung zueinander stehen.

Er entdeckte, dass mit Hilfe des Muskeltests, einem Biofeedback-System des Körpers, festgestellt werden kann, wo der harmonische Fluss im Menschen blockiert ist und was getan werden kann, um diese Blockaden aufzulösen. Daraufhin setzte Goodheart bei der Behandlung seiner Patienten die Angewandte Kinesiologie ein, in dem er chiropraktische Anwendungen mit der chinesischen Medizin vereinte. Aufgrund der großen Behandlungserfolge hat die Angewandte Kinesiologie innerhalb kürzester Zeit weltweit einen sehr hohen Grad an Akzeptanz und Verbreitung gefunden. Zudem wurde sie in den letzten 30 Jahren rasant weiterentwickelt und es entstanden verschiedene Fachrichtungen der Angewandten Kinesiologie - so auch Touch for Health® und Three in One Concepts®.